14. August 2017

Eine internationale Hochzeitsreportage in Heidelberg

Hochzeiten

Diese internationale Hochzeitsreportage von Charlotte & Malte in Heidelberg kann ich Euch nicht vorenthalten! Die Beiden haben sich diesen Juni Ihr Ja-Wort im Palais Prinz Carl gegeben. Und obwohl ich schon so oft als Hochzeitsfotografin in Heidelberg war, hatte ich noch nie eine Feier auf der Molkenkur! Juhuuu – denn ich liebe Abwechslung und freue mich immer mal wieder etwas neues zu sehen!

Da Charlotte Wurzeln in den Niederlanden und Großbritannien hat, Malte ursprünglich aus Berlin kommt, feierten die Beiden eine internationale Hochzeit. Heidelberg ist zum Heiraten ja sehr beliebt, weswegen ich Euch heute einige Tipps mit auf den Weg geben möchte, an was Ihr bei einer bunt gemischten Hochzeitsgesellschaft, die aus Fern und Nah anreist, denken müsst.

 

Was man bei einer internationalen Hochzeit beachten sollte

  • In der Einladung sollten auf alle Fälle alle wichtigen Adressen stehen. Manchmal weicht die Adresse für’s Navi von der Postanschrift ab. Denkt also auch daran!
  • Wo kann man vor Ort am Besten parken? Oder wie kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut an?
  • Wird die Trauung gegebenenfalls in einer zweiten Sprache live übersetzt?
  • Gibt’s an der Feierlocation Übernachtungsmöglichkeiten? Wenn ja, dann reserviert einige Zimmer für Eure Gäste, so dass diese in Ruhe Ihre Buchung vornehmen können.
  • Ist die Feierlocation an einem abgelegenen Ort? Dann sagt Euren Gästen wie sie hin und wieder zurück kommen. Eventuell Taxinummern bereit halten, für die Gäste die in einem anderen Hotel wie der Feierlocation untergebracht sind.

Genau letzteres war bei Charlotte & Malte der Fall. Denn um zur Molkenkur zu kommen, muss man entweder von Heidelberg aus mit dem Auto dort hin fahren oder man nimmt die Bergbahn. So haben’s die Beiden gemacht, mitsamt der kompletten Gesellschaft. Nur ich musste am frühen Abend wieder runterfahren, was aber kein Problem war, da die Bergbahn im Sommer etwas länger fährt.

Charlotte & Malte – Euer Hochzeitstag war wirklich wunderschön und lustig! Vielen lieben Dank, dass ich Euch begleiten und dieses besondere Ereignis miterleben durfte! Euch Beiden alles Liebe!!!

Eure Aline xxx

Dienstleister:
Traulocation: Palais Prinz Carl, Heidelberg
Feierlocation: Schlosshotel Molkenkur, Heidelberg
Blumen: Ambergs Die Blumenstation, Nußloch
Brautkleid: Modeca über Weddings Bruidsmode, Rotterdam, Niederlande
Anzug: Wilvorst über MK Herrenmode, Berlin
Ringe: Goldschmiedemeister Stefan Uckrow, Berlin
Haare & Make-Up: Nina Lajko von Beauty Artist International, Sandhausen
Hochzeitstorte: Chocami (leider im Kühlhaus, aber wunderschön!)
Verkehrsmittel: Heidelberger Bergbahnen
DJ: Mister Propeller, Mannheim

Veröffentlicht bei:
Über mich bei Zankyou Hochzeit

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

MerkenMerken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest